Hallo zusammen,

der United Fight Day wurde dieses Jahr ins Leben gerufen um eine Plattform für alle Kampfsportler und Kampfkünstler zu bieten, sich zu treffen und auszutauschen. Es ist gleichzeitig die Möglichkeit für euch etwas Gutes zu tun und denen zu helfen, denen es nicht so gut geht. Ziel ist es bei dieser Benefiz Martial Arts Veranstaltung so viel Einnahmen und Spenden zu generieren, damit wir vielen Menschen helfen können. Die Einnahmen werden zu 100% gespendet, da alle Unkosten und anfallende Tätigkeiten durch Sponsoren oder ehrenamtliche Helfer abgedeckt werden.

Der United Fight Day wird den Löwenanteil seiner gesamten Einnahmen an den "RTL - Wir helfen Kindern - Spendenmarathon" spenden. Wir haben lange recherchiert und haben in der RTL Stiftung "Wir helfen Kinder" eine Organisation und Partner gefunden, der zu 100% das Geld transparent und nachvollziehbar dort einsetzt, wo es benötigt wird.

Der Rest geht an die Lebenshilfe Neustadt an der Aisch - Bad Windsheim e. V. und an die Palliativmedizin in Höchstadt. Nach dem wir so viele Sponsoren direkt aus der Region haben und auch die Gemeinde Adelsdorf sich für unseren Event stark macht, denken wir ist es mehr als sinnvoll auch die lokalen Einrichtungen entsprechend zu unterstützen.

Ihr könnt Euch somit mehr als sicher sein, dass eure Spende auch wirklich ankommt. Wir werden natürlich im Nachgang darüber berichten wo und wie unsere Spende eingesetzt wird bzw. wurde.

Was aber wird Euch eigentlich am United Fight Day geboten? Es wartet auf Euch eine Dreifach Turnhalle mit ca. 18 Trainingseinheiten à 1:15 Stunde. Ca. 14 Top Referenten werden dabei Ihr wissen mit Euch teilen. Wir haben einige Highlights vorbereitet und parallel wird es auch die eine oder andere Einheit zusätzlich außerhalb der Halle geben. Ein Tag der die Anreise auf jeden Fall lohnt da sind wir uns jetzt schon sicher!

Euer
Holger und Matthia
s

Test_Logo